Font Size

Menu Style

Cpanel

Schwein gehabt

Die Gewinnerin des Wettbewerbs vom Tag der offenen Tür (Gesucht wird: ein Name für das Partyschwein) steht fest:
Karina Meuers, 5b
mit ihrem Namensvorschlag 'FRIEDA'. Weitere zahlreiche Stimmen erhielt der Vorschlag 'ESMERALDA'.
Die Fotos zeigen die strahlende Gewinnerin beim Foto-Shooting mit Frieda, dem Partyschwein, und Esmeralda, der Surfsau.
Ich denke, Frieda und Esmeralda sind ein paar echte Hingucker und ein weiterer Beweis dafür, wie viel kreatives Potenzial in unseren Schülerinnen und Schülern steckt.
Übrigens, Augen auf beim Bummeln durch Tönisheide und (Groß-)Velbert. Es ist nicht auszuschließen, dass Frieda und Esmeralda euch in dem einen oder anderen Geschäft 'über den Weg laufen'! In den Herbstferien 2011 war Frieda erstmalig auf Tournee und machte Station in einer Tönisheider Metzgerei, wo sie die Kunden durch ihre Anwesenheit begeisterte, und es geht das Gerücht, dass Esmeralda demnächst in Sachen Bademoden unterwegs sein wird. Die Beiden könnten echte Stars werden - made at HKS!

Es grüßt euch:  Uschi Waslowski