Font Size

Menu Style

Cpanel

Mausefallenrennen 2013

Kann man nur mit einer Mausefalle als "Motor" eine ganze Turnhalle durchqueren?

Man kann! Vier Teams der 5b haben es versucht und ihre Mausefallenautos beim Mausefallenrennen der Bezirksregierung angemeldet.

Nach heftigen Diskussionen über Material (leicht, aber stabil), Form und Design hat  jedes Team mit viel Kreativität und Arbeit seine eigene Lösung gefunden.

Am 3.7. ist es dann so weit: das Mausefallenrennen startet am Gymnasium Wolfskuhle in Essen. Es gibt Preise für die größte Weite und das Design.

Die Konkurrenz ist stark - von 60 Metern des Siegerteams sind die jungen Autobauer der HKS noch etwas entfernt.

Trotzdem können sie stolz auf ihre tollen, bunten Autos und die erreichten 2 bis 10 Meter sein - und nächstes Jahr werden es mindestens doppelt so viel!