Font Size

Menu Style

Cpanel

Schulprofil

 HKS in Kürze

Schulleitung: Uwe Heidelberg

 Stellvertretung: Mathias Klein

  Heidelberg  

Kollegium

25 Lehrer/innen

Schüler/Klassen

322 Schüler/innen
Kernklassen in den Jahrgangsstufen 7 - 10
Kursgruppen in den Jahrgangsstufen 7 - 10
Kernklassenstärken von 28 bis 31 Schüler/innen

Neigungs-

differenzierung

Am Ende der Klasse 6 wählen die Schüler/innen im Rahmen der für Realschulen vorgesehenen Neigungsdifferenzierung ein zusätzliches schriftliches Fach als Neigungsschwerpunkt in den Klassenstufen 7-10. Zurzeit bieten wir folgende Schwerpunkte als 4. Klassenarbeitsfach an:

  • Französisch
  • Biologie
  • Technik
  • Sozialwissenschaften

Fremdsprachen

Englisch: verbindlich für alle ab Klasse 5. 
Französisch: als 2. Fremdsprache in Klasse 6. Sie ist in dieser Klasse nur positiv versetzungswirksam. Mit dem Beginn der Differenzierung in Klasse 7 kann die zweite Fremdsprache abgewählt werden.

Wahlpflichtfächer und Arbeitsgemeinschaften

In den Klassenstufen 9 und 10 sind 2 Wochenstunden für Arbeitsgemeinschaften vorgesehen,  zusätzlich für alle Klassen, also auch die Klassen 5 - 8, meist zweistündige freiwillige Arbeitsgemeinschaften, von denen auch mehrere gleichzeitig belegt werden dürfen. Dazu gehört individuelle Förderung im Ergänzungsunterricht Deutsch - Mathematik - Englisch. Folgende Arbeitsgemeinschaften gehören zu den Dauerbrennern:

Schülerzeitung
Hauswirtschaft
Streitschlichtung
Theater - Musical
Informatik
Kunst- und Textil-AG
Englisch sprechen
Sanitätsdienst

Abschlüsse

Neben dem traditionellen Realschulabschluss (Mittlerer Schulabschluss) werden an der Realschule auch sämtliche anderen Abschlüsse der Sekundarstufe I (Hauptschulabschluss nach Klasse 9 und 10) mit gleichwertigen Abschluss-Zeugnissen verliehen.
Zwischen 50 und 70% unserer Schüler/innen erwerben den an einen bestimmten Notenstand gebundenen Abschluss mit Qualifikation. Damit ist ein direkter Übergang in die gymnasiale Oberstufe (Klasse 10 des Gymnasiums bzw. Klasse 11 der Gesamtschule) möglich.

Stundentafel

Unterrichtsstunde Beginn Ende
Unterricht in 90-Min.-Einheiten
1.+ 2. 8.15 9.45
Pause   9.45  -  10.05
3.+ 4. 10.05 11.35
Pause  11.35  -  11.55
5.+ 6. 11.55 13.25
7. 14.00 14.45
8. 14.45 15.30

Busverbindungen

Für Schüler aus Nierenhof/Langenberg/Neviges: entsprechende Buslinien + Einsatz-Busse (siehe Tabelle)
Für Schüler aus Velbert:  Buslinie 649 Haltestelle "Auf der Drenk"

E-Busse Richtung zur 1. Stunde nach der 6.Stunde
Neviges Einsatzwagen (Schulbus) und Linie 649 Einsatzwagen (Schulbus) und Linie 649
Langenberg Einsatzwagen (Schulbus)

Einsatzwagen (Schulbus)

Nierenhof Einsatzwagen (Schulbus) Einsatzwagen (Schulbus)
regulärer Nahverkehr von nahe gelegenen Haltestellen

zu allen anderen Zeiten
(regulärer Busfahrplan)